Jennings wechselt zu Erzrivalen

Aufmacherbild

In der Free Agency der NFL ist der angekündigte Paukenschlag vollendet: Greg Jennings, bislang bei den Green Bay Packers unter Vertrag, wechselt zum Erzrivalen aus Minnesota. Der 29-Jährige unterschreibt bei den Vikings für fünf Jahre und könnte 47,5 Millionen Dollar verdienen. Zumindest 18 sind ihm garantiert. Nach sieben Jahren schlägt Jennings einen ähnlichen Weg wie Green-Bay-Legende Brett Favre ein, der über die Zwischenstation New York Jets zu den Vikings ging.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen