Browns-Receiver wurde verhaftet

Aufmacherbild

Devone Bess von den Cleveland Browns wurde am Freitagvormittag (Ortszeit) an einem Flughafen in Florida festgenommen und kurz darauf wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Wide Receiver soll einen Polizisten unter Drogeneinfluss angegriffen haben. Laut Polizeibericht tanzte und sang Bess, während ihm seine Hose mehrmals herunterrutschte. Als ein Beamter auf den 28-Jährigen aufmerksam wurde, überschüttete Bess ihn mit Kaffee und forderte ihn anschließend mit freiem Oberkörper zum Kampf heraus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen