Bears ziehen auch Konsequenzen

Aufmacherbild

In der NFL gehen die Entlassungen munter weiter. Nachdem am Montag fünf Trainer bzw. Funktionäre ihren Hut nehmen mussten, ist am Dienstag der nächste dran. Der General Manager der Chicago Bears, Jerry Angelo (Vertrag bis 2013), wird nach zehn Jahren in der Windy City gefeuert. Die Bears verpassten nach einer 7-3-Bilanz die Playoffs (8-8). Hauptgrund war die Verletzung (gebrochener Daumen) von Quarterback Jay Cutler nach dem zehnten Spiel, Ersatzmann Caleb Hanie überzeugte nicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen