Football-EM: Österreich souverän

Aufmacherbild

Österreich Football-Nationalteam gewinnt das erste Gruppenspiel der Heim-Europameisterschaft in Graz gegen Dänemark mit 49:7. Angeführt von Quarterback Christoph Gross liegt Team Austria bereits zur Halbzeit mit 21:0 in Führung. Vikings-Wide-Receiver Laurinho Walch sorgt mit einem Punt-Return-Touchdown im 1. Viertel für ein Highlight, Raiders-Running-Back Andreas Hofbauer erläuft drei Touchdowns aus kurzer Distanz. Am Mittwoch trifft Österreich im zweiten Gruppenspiel auf Frankreich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen