Vikings feiern Last-Minute-Sieg

Aufmacherbild

Im Spitzenspiel der ersten AFL-Runde besiegen die Vienna Vikings die Graz Giants mit 20:13. In einem von zwei starken Defenses geprägten Spiel erzielen die Vikings den entscheidenden Score erst eine Minute vor Schluss. Im Gegenzug kommen die Giants noch an die Zehn-Yard-Line der Wikinger, scheitern dort aber an der starken Passverteidigung. Topscorer ist Vikings-Kicker Sebastian Daum, der je zwei Fieldgoals (34 und 31 Yards) und Extrapoints verwandelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen