Austrian Bowl verlegt

Aufmacherbild
 

Die Austrian Bowl XXVIII, geht am 28. Juli (20.30 Uhr) auf der Hohen Warte in Wien in Szene. Weil für drei der vier möglichen Finalisten samt ihren Fans die Anreise nach Wien deutlich kürzer als zum ursprünglich geplanten Spielort am Innsbrucker Tivoli ist, wird das Endspiel in die Bundeshauptstadt verlegt. Das erste Semifinale zwischen den Raiders Tirol und den Giants Graz findet am 14. Juli in Innsbruck statt, tags darauf empfangen die Vienna Vikings auf der Hohen Warte die Danube Dragons.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen