Raiders gewinnen AFL-Thriller

Aufmacherbild

Die Swarco Raiders Tirol kämpfen die Graz Giants am fünften Spieltag der Austrian Football League nach zweifacher Verlängerung 54:51 nieder. Dabei führen die Gäste zur Pause dank dreier Touchdown-Läufe von Quarterback John van den Raadt bereits mit 37:7. Den Giants gelingt jedoch im Schlussviertel, u.a. durch zwei Touchdowns inklusive Two-Point-Conversion, der Ausgleich. Kicker Clemens Erlsbacher sorgt in der zweiten Overtime per Field Goal für den zweiten Saison-Sieg der Raiders.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen