Vikings gewinnen Blue River Bowl

Aufmacherbild

In der Austrian Football League gewinnen die Raiffeisen Vikings Vienna die zwölfte Auflage der Blue River Bowl, das Stadtduell gegen die Danube Dragons, auswärts mit 31:10. Ohne ihren verletzten Stamm-QB Christoph Gross brauchen die Vikings einige Zeit, um ins Spiel zu finden. Während die erste Hälfte noch knapp 7:3 für die Gäste endet, entwickelt sich das Spiel nach der Pause doch zu einer klaren Angelegenheit. Es ist für die "Wikinger" der achte Erfolg en suite gegen den Stadtrivalen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen