Raiders zum Abschluss souverän

Aufmacherbild

In der letzten Woche der Regular Season der AFL geben sich die Swarco Raiders keinerlei Blöße. Gegen Liga-Schlusslicht Rangers Mödling gewinnen die Tiroler mit 41:7. Die Raiders legen mit einigen jungen Ersatzspielern einen hervorragenden Start hin und führen nach dem ersten Viertel bereits mit 21:0, zur Halbzeit ist die Partie mit 34:0 gelaufen. Die Rangers bleiben damit ohne Saisonsieg. Im Halbfinale zur Austrian Bowl XXIX warten auf die Raiders am 13.7. auf dem Tivoli die Graz Giants.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen