Glücklicher Vikings-Sieg in Prag

Aufmacherbild

Zum Auftakt der 3. Spielwoche der AFL schlagen die Vienna Vikings in einem wahren AFL-Thriller die Prague Black Panthers mit 31:30. Die Entscheidung nach einem offenen Schlagabtausch - Prag-Receiver Jan Stiegler fängt drei Touchdowns - bringt ein geblockter Extrapunktversuch durch die Wiener. Denn kurz darauf bedient QB Alexander Thury Receiver Mathias Baldauf zum 30:30, Christopher Kappel verwertete den Extrapunkt zum 31:30 aus Sicht der Vikings, die gegen die Tschechen ungeschlagen bleiben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen