Raiders erreichen Austrian Bowl

Aufmacherbild

Die Swarco Raiders sichern sich als erstes Team das Ticket für die Austrian Bowl XXIX. Die Tiroler setzen sich im AFL-Playoff-Halbfinale gegen die JCL Giants Graz knapp mit 52:49 durch. Zur Halbzeit liegt die Mannschaft von Head Coach Shuan Fatah bereits 31:14 vorne, die Steirer kämpfen sich aber eindrucksvoll zurück. "Im letzten Jahr war es ähnlich knapp, ich habe das so erwartet", kommentiert Fatah. Der Endspiel-Gegner wird zwischen den Raiffeisen Vikings und Danube Dragons ermittelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen