Vikings gewinnen Austrian Bowl

Aufmacherbild
 

Die Vienna Vikings haben die Austrian Bowl XXVIII gegen die Raiders Tirol mit 48:34 gewonnen. Die Wiener küren sich mit ihrem elften Titel zum Rekordmeister, die Graz Giants halten bei zehn. Die Innsbrucker, die mit Talib Wise (vier Touchdowns) den Mann des Spiels stellen, verkürzen beim Punktespektakel nach 21:40 zwar auf 34:40, doch eine Interception von Quarterback Callahan beendet die Träume der Titelverteidigung. Für die Wiener mit QB Chris Gross ist es der erste Titel seit 2009.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen