Die Halbfinali stehen fest

Aufmacherbild
 

Vikings holen sich Sieg im Grunddurchgang

Aufmacherbild
 

Die Raiffeisen Vikings Vienna ziehen am letzten Spieltag des AFL-Grunddurchgangs an den Swarco Raiders vorbei.

Die Wiener gewinnen in der UPC-Arena mit 38:13 bei den Graz Giants.

Dominik Bubik erzielt im ersten Spiel nach der Trennung von Import Emmanuel Moody zwei Touchdowns, Matchwinner der Wikinger ist aber die Defense.

Raiders verlieren in Prag

Die Swarco Raiders müssen in Prag ihre erste Niederlage seit dem AFL-Beitritt der Black Panthers 2010 einstecken.

Schon zur Pause steht es im Slavia Stadion 7:27, trotz eines kurzen Aufbäumens nach Wiederanpfiff können es die Gäste nicht mehr spannend machen.

Halbfinali stehen

Damit sind auch die Halbfinali fixiert: Die Vikings empfangen die Black Panthers auf der Hohen Warte, die Danube Dragons müssen nach Innsbruck zu den Raiders.

Die Giants schließen den Grunddurchgang als Letzter ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen