Huber/Seidl starten mit 2 Siegen

Aufmacherbild

Alexander Huber und Robin Seidl starten erfolgreich in das World-Tour-Open in Xiamen (CHN). Die Kärntner gewinnen ihre ersten beiden Gruppenspiele. Gegen Jefferson/Cherif (QAT), bei der WM überraschend Fünfte, setzt sich das ÖVV-Duo knapp in drei Sätzen (21:18, 16:21, 15:13) durch. Im zweiten Spiel schlagen sie Goa/Li (CHN) mit 21:17, 21:18. Ein gelungenes World-Tour-Debüt feiern Ermacora/Pristauz: Das junge ÖVV-Duo überrascht mit einem 21:17, 21:16-Sieg über Daguerre/Salvetti (FRA).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen