Premierensieg für US-Duo

Aufmacherbild
 

Das World-Tour-Open in Xiamen (CHN) endet mit einem Premierensieg. Phil Dalhausser und Nick Lucena stehen bei ihrem erst vierten gemeinsamen World-Tour-Turnier ganz oben. Das US-Duo gewinnt das Finale gegen Böckermann/Flüggen (GER) mit 21:16, 21:17. "Unglaublich! Ich habe eine Menge Finalspiele verloren, das ist daher sehr speziell", freut sich Lucena nach seinem ersten Sieg auf der World Tour (bei 75 Turnierstarts). Rang drei geht an die Europameister Samoilovs/Smedins (LAT).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen