Schweizer Sieg in Xiamen

Aufmacherbild
 

Nach den Herren (Dalhausser/Lucena) gibt es in Xiamen auch bei den Damen einen Premierensieg. Nadine Zumkehr und Joana Heidrich (SUI) feiern ihren ersten Turniersieg auf der World Tour. Die Schweizerinnen gewinnen das Finale gegen Gallay/Klug (ARG) klar mit 21:18, 21:17. Für Zumkehr ist es der dritte Erfolg auf der World Tour, ihre 23-jährige Partnerin steht erstmals ganz oben. Rang drei sichern sich Anouk Verge-Depre und Isabelle Forrer (SUI) durch einen Zweisatz-Sieg über Holtwick/Semmler.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen