Auftakt-Pleite für Huber/Seidl

Aufmacherbild

Der Auftakt im Hauptbewerb beim Grand-Slam-Turnier von Stavanger verläuft für Alexander Huber und Robin Seidl nicht nach Wunsch. Die beiden Kärntner müssen sich in einer hart umkämpften Partie dem russischen Duo Semenov/Krasilnikov mit 0:2 (24:26, 19:21) geschlagen geben. Im Parallelspiel gewinnen Dollinger/Flüggen (GER) gegen Brouwer/Meeuwsen (NED) mit 2:0 (21:15, 21:18). Um 18 Uhr wartet auf das ÖVV-Duo das Spiel gegen die niederländische Paarung. LAOLA1.tv überträgt das Turnier LIVE.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen