Huber/Seidl schaffen Quali

Aufmacherbild
 

Alexander Huber und Robin Seidl schaffen beim Grand Slam in Shanghai die Qualifikation. Für den Einzug in den Hauptbewerb müssen die Kärntner hart kämpfen. Nach einem Freilos ringen sie die Russen Prokopiev/Goncharov mit 21:19, 28:26 nieder. Huber verwandelt den fünften Matchball mit einem wuchtigen Angriffsschlag. Tobias Winter und Lorenz Petutschnig scheitern hingegen in der 1. Quali klar an Hyden/Bourne (USA). Doppler/Horst stehen fix im Hauptbewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen