Olympiasieger beendet Karriere

Aufmacherbild

Knalleffekt im deutschen Beachvolleyball: Jonas Reckermann muss seine Karriere beenden. Anhaltende Rückenprobleme zwingen den 33-Jährigen zu diesem Schritt. "Die Entscheidung fällt mir aus diversen Gründen sehr schwer, aber Gesundheit kann man sich nicht kaufen, und die geht letzten Endes vor", so Reckermann, der in London an der Seite von Julis Brink mit Olympia-Gold seinen größten Erfolg feierte. Bei einer MRT-Untersuchung Ende Dezember wurde eine Zyste im Rückenmark festgestellt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen