ÖVV-Herren scheitern in Quali

Aufmacherbild
 

Die drei angetreten rot-weiß-roten Herren-Duos scheitern in der Quali für den Grand Slam in St. Petersburg (USA). Huber/Seidl unterliegen in der zweiten und entscheidenden Runde dem US-Duo Crabb/Olson mit 15:21 und 27:29. Kunert/Dressler müssen sich Rodriguez-Bertran/Haddock aus Puerto Rico überraschend 14:21, 18:21 geschlagen geben. Für Hupfer/Hörl ist gegen Fuchs/Kaczmarek (GER) mit 16:21, 18:21 Endstation. Doppler/Horst stehen fix im am Mittwoch beginnenden Hauptbewerb.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen