Winter/Petutschnig knapp out

Aufmacherbild
 

Tobias Winter und Lorenz Petutschnig schrammen beim World-Tour-Open in Puerto Vallarta (MEX) knapp am Viertelfinale vorbei. Die ehemaligen U20-Europameister unterliegen im Achtelfinale den Australiern Sam Boehm und Cole Durant nach 58 Minuten knapp mit 21:16, 17:21 und 15:17. Das Duo, das die erste gemeinsame Saison auf der World Tour absolviert, belegt Rang neun und schafft damit erstmals den Sprung in die Top Ten. Kunert/Dressler belegen nach Zwischenrunden-Aus Rang 17.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen