Schwaiger/Hansel knapp out

Aufmacherbild
 

Für Barbara Hansel und Stefanie Schwaiger ist beim World-Tour Open in Prag im Achtelfinale Endstation. Das ÖVV-Duo muss sich Agatha/Barbara Seixas (BRA/2) knapp mit 25:27, 21:17, 9:15 geschlagen geben. Im ersten Satz führen die Österreicherinnen bereits 19:15 und können danach fünf Satzbälle nicht nützen. Nach dem klar gewonnen zweiten Satz geraten sie im Endscheidungs-Satz gegen die Klagenfurt-Dritten rasch in Rückstand. Damit beendet das Duo das Open auf Rang neun.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen