Weltmeister gewinnen in Porec

Aufmacherbild
 

Die Sieger des ersten Major-Series-Turniers in Porec heißen Robert Meeuwsen und Alexander Brouwer. Die Niederländer gewinnen das Finale gegen Josh Binstock und Sam Schachter (CAN) klar mit 21:14, 21:13. Für Brouwer/Meeuwsen, im Viertelfinale Sieger gegen Doppler/Horst, ist es der zweite Turniersieg auf der World Tour. Den bisher einzigen feierten sie bei der WM 2013 in Polen. Rang drei sichern sich Ranghieri/Carambula durch einen Dreisatz-Sieg über Varenhorst/Nummerdor (NED).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen