Horst/Petutschnig im 1/4-Finale

Aufmacherbild
 

Alexander Horst und Lorenz Petutschnig überraschen beim Grand Slam in Moskau weiter. Das Interims-Duo zieht mit einem 21:19, 21:14-Sieg über das russische Duo Goncharov/Prokopiev ins Viertelfinale ein. Dort treffen Horst/Doppler auf Semenov/Krasilnikov. Die russische Nummer 1 schlägt Herrera/Gavira (ESP) klar in zwei Sätzen. Der 20-jährige Petutschnig hat bereits jetzt sein bestes Karriere-Ergebnis in der Tasche. Zuvor war dies Rang 9 beim World-Open in Anapa (RUS).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen