Müllner/Wutzl mit Überraschung

Aufmacherbild
 

Daniel Müllner und Jörg Wutzl sorgen beim Grand Slam in Stare Jablonki für eine Überraschung. Das junge ÖVV-Team setzt sich im zweiten Gruppenspiel gegen die Olympia-Dritten Plavins/Smedins (LAT) mit 21:15, 11:21, 15:13 durch. Im letzten Gruppenspiel treffen Müllner/Wutzl auf Samoilovs/Sorokins. Die beiden an fünf gesetzten Letten verloren ihre ersten beiden Gruppenspiele. Mit einem Sieg können Müllner/Wutzl aus eigener Kraft den Aufstieg fixieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen