Huber/Seidl in Moskau weiter

Aufmacherbild
 

Alexander Huber und Robin Seidl schaffen beim Grand Slam in Moskau im letzten Abdruck den Sprung in die Zwischenrunde. Nach zwei Niederlagen gewinnen die beiden Kärntner ihr letztes Gruppenspiel gegen Esteban und Marco Grimalt (CHI) klar mit 21:16, 21:15. Da sich im Parallelspiel die Gruppenfavoriten Erdmann/Matysik (GER) gegen Prokopiev/Goncharov (RUS) durchsetzen, sichern sich Huber\/Seidl noch Rang zwei in Gruppe G. In der Zwischenrunde treffen sie auf Ricardo/Alvaro Filho (BRA/3).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen