Huber/Seidl verlieren Auftakt

Aufmacherbild

Alexander Huber und Robin Seidl verlieren beim Grand Slam in Moskau ihr Auftakt-Spiel. Die beiden Kärntner müssen sich Prokopiev/Gonacharov (RUS) mit 21:17, 14:21, 10:15 geschlagen geben. Im Parallel-Spiel der Gruppe G setzen sich Erdmann/Matysik (GER) gegen Grimalt/Grimalt (CHI) mit 23:21, 21:15 durch. Am Freitag treffen Huber/Seidl zunächst auf die Gruppen-Favoriten aus Deutschland. Zum Abschluss wartet das Duell gegen Grimalt/Grimalt. LAOLA1.tv überträgt das Turnier LIVE.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen