4. Saisonsieg für Larissa/Talita

Aufmacherbild
 

Larissa und Talita feiern beim Grand Slam in Long Beach (USA) ihren vierten Saisonsieg. Die Brasilianerinnen setzen sich im Finale gegen April Ross und Kerri Walsh (USA) mit 21:18, 21:16 durch. Insgesamt ist ihr achter Turniersieg im 13. World-Tour-Turnier. Für Walsh/Ross ist der Finaleinzug bereits ein Überraschungserfolg. Walsh bestreitet das Turnier durch eine Schulterverletzung gehandicapt, serviert ausschließlich von unten und kann keine harten Angriffsschläge spielen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen