Walsh: "Habe Juliana vermisst"

Aufmacherbild
 

Juliana feiert in Fuzhou mit dem Finaleinzug ein gelungenes Comeback auf der World Tour. "Die Tour hat Juliana vermisst, ich habe sie vermisst. Sie war immer inspirierend für mich", streut Turniersiegerin Kerri Walsh der Dauerrivalin Rosen. "Ich habe ein Jahr ausgesetzt und ich brauche jetzt viele Spiele", so die Blockspielerin, die 2013 vom Verband nicht zu Turnieren entsandt wurde. Durch die fehlenden Punkten muss die 30-Jährige mit Neo-Partnerin Antonelli vorerst in der Quali antreten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen