Doppler/Horst verpassen Podest

Aufmacherbild
 

Das krönende Highlight am Ende eines starken Turniers in Stare Jablonki bleibt Clemens Doppler und Alexander Horst verwehrt. Nach der Semifinal-Niederlage gegen Samoilovs/Smedins (LAT) müssen sich die ÖVV-Staatsmeister im kleinen Finale Gibb/Patterson (USA) mit 21:23, 18:21 geschlagen geben. Im ersten Satz können die Österreicher bei 17:20 mit starker Service-Leistung drei Satzbälle abwehren. Rang vier ist das zweitbeste World-Tour-Ergebnis für Doppler\/Horst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen