Huber/Seidl schaffen Aufstieg

Aufmacherbild
 

Alexander Huber und Robin Seidl stehen beim Beachvolleyball-Open in Fuzhou in der K.o.-Phase. Das Kärntner Duo verliert das letzte Gruppenspiel gegen Olympiasieger Julius Brink und seinen neuen Partner Sebastian Fuchs mit 19:21, 15:21. Als Gruppen-Dritte steigen Huber\/Seidl aber in die Zwischenrunde auf. Im Parallelspiel unterliegen Wu/Wu (CHN) gegen Brouwer/Meeuwsen (NED) 31:33, 12:21. Die Niederländer ziehen damit als Gruppensieger direkt ins Achtelfinale ein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen