Hansel/Schützenhöfer out

Aufmacherbild

Barbara Hansel und Katharina Schützenhöfer beenden den Beachvolleyball-Grand-Slam in Corrientes (ARG) auf Rang neun. Das Duo aus Salzburg und der Steiermark muss sich im Achtelfinale den an Position drei gesetzten Deutschen Katrin Holtwick und Ilka Semmler mit 18:21, 12:21 geschlagen geben. Für die 19-jährige Schützenhöfer ist Rang neun das mit Abstand beste Ergebnis ihrer Karriere. Doris und Stefanie Schwaiger scheiterten in der Gruppenphase und belegen Rang 25.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen