ÖVV-Duo überrascht in Quali

Aufmacherbild

Der Beachvolleyball-Grand-Slam in Gstaad beginnt aus ÖVV-Sicht mit einer positiven Überraschung. Valerie Teufl und Elisabeth Klopf schaffen mit einem Zweisatz-Sieg (21:17, 23:21) über Kongshavn/Hjortland (NOR) erstmals in ihrer Karriere die Qualifikation für einen World-Tour-Hauptbewerb. Damit ist Österreich im Hauptbewerb durch drei Damen-Teams vertreten. Die Schwaiger-Schwestern und Montagnolli/Hansel hatten einen Fixplatz. Im Herren-Bewerb stehen Doppler/Horst dank Wild Card im Hauptfeld.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen