ÖVV-Duo durch Losglück weiter

Aufmacherbild
 

Der Auftakt der Beachvolleyball-World-Tour im chinesischen Fuzhou wird doch mit ÖVV-Herren-Beteiligung stattfinden. Nach der Absage eines Teams aus Venezuela wird Tobias Winter und Lorenz Petutschnig per Losentscheid der letzte freie Platz im Hauptbewerb zugewiesen. Zuvor scheiterten sie in der zweiten Quali-Runde an Sorkins/Buivids (LAT). Das ÖVV-Duo, an Position 22 gesetzt, trifft nun ab Mittwoch in Gruppe F auf Sidorenko/Dyachenko (KAZ/11), Alison/Bruno (BRA/6) und Hyden/Bourne (USA/27).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen