Zwei ÖVV-Duos in Gstaad weiter

Aufmacherbild

Clemens Doppler und Alexander Horst dürfen sich beim Grand Slam in Gstaad über den Einzug ins Achtelfinale freuen. Sie besiegen die Schweizer Chevallier/Strasser mit 2:1 und treffen nun auf die Deutschen Böckermann/Urbatzka. Ebenfalls weiter sind Alexander Huber und Robin Seidl nach einem 2:0 gegen die Europameister Nicolai/Lupo (ITA). Nächster Gegner: Dalhausser/Rosenthal (USA). Stefanie Schwaiger und Barbara Hansel scheitern im Achtelfinale mit 1:2 am brasilianischen Duo Juliana/Antonelli.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen