Doppler/Horst in Den Haag weiter

Aufmacherbild
 

Clemens Doppler und Alex Horst erkämpfen sich beim Grand Slam in Den Haag den Aufstieg. Im letzten Gruppenspiel gegen Kufa/Dumek (CZE) verliert das ÖVV-Duo den ersten Satz mit 18:21. Danach übernehmen die Österreicher das Kommando und gewinnen noch klar mit 21:11, 15:9. "Im 1. Satz haben sie nicht so serviert, wie sie es können. Sie sind aber geduldig geblieben", erklärt Trainer Nowotny gegenüber LAOLA1.at. Im Parallelspiel schlagen Gibb/Patterson (USA) die Letten Samoilovs/Smedins mit 2:1.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen