Doppler/Horst verlieren 2. Spiel

Aufmacherbild
 

Clemens Doppler und Alexander Horst verlieren auch ihr zweites Spiel beim Grand Slam in Berlin. Nach der knappen Auftakt-Niederlage gegen Tamoatis/Ranghieri muss sich das ÖVV-Duo überraschend den Schweizer Qualifikanten Philipp Gabathuler und Mirco Gerson mit 18:21, 19:21 geschlagen geben. Durch die Niederlage von Erdmann/Matysik gegen Tomatis/Ranghieri im Parallelspiel der Gruppe A lebt die Chance auf den Aufstieg. Dazu müssen Doppler/Horst aber am Freitag gegen Erdmann/Matysik gewinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen