Heimsieg beim Open in Anapa

Aufmacherbild

Evgenia Ukolova und Ekaterina Khomyakova feiern beim World-Tour-Open in Anapa einen Heimsieg. Das russische Duo gewinnt das Finale gegen die deutschen Tour-Debütantinnen Teresa Mersmann und Isabel Schneider (GER) klar mit 21:10, 21:14. Für Ukolova/Khomyakova ist es der zweite Turniersieg nach Klagenfurt 2012. Rang drei geht durch Prokopeva/Popova ebenfalls an ein Heim-Team. Die Russinnen setzen sich im kleinen Finale gegen Hughes/Nielsen (USA) klar mit 21:16, 21:12 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen