Historischer Sieg für Brasilien

Aufmacherbild
 

Juliana/Antonelli Brasiliens Damen tragen sich bei der Beachvolleyball-WM in den Niederlanden in die Geschichtsbücher ein. Erstmals gehen alle drei Medaillen an Teams eines Landes. Angeführt wird der Triumph von Barbara Seixas und Agatha Bednarczuk. Das Duo setzt sich in einem spannenden Finale gegen Fernanda/Taiana mit 21:18, 22:20, durch. Bronze sichern sich Juliana/Maria Antonelli durch einen Dreisatz-Sieg über Holtwick/Semmler (GER). Für Juliana ist es bereits die vierte WM-Medaille.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen