ÖVV-Damen bei U21-WM out

Aufmacherbild
 

Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig beenden die U21-WM der Beachvolleyballer in Halifax auf Rang neun. Die Österreicherinnen müssen sich im Achtelfinale Aulenbrock/Behrens (GER-4) nach hartem Kampf mit 18:21, 28:26, 14:16 geschlagen geben. Lorenz Petutschnig und Christoph Dressler bleiben im Rennen um Edelmetall. Das Duo setzt sich in der ersten K.o.-Runde gegen Maikhol/Goyito (VEN-11) mit 21:16, 21:15 durch und trifft im Achtelfinale auf Marcus/Guto Carvalhaes (BRA-2).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen