Brasilianer sind U21-Weltmeister

Aufmacherbild
 

Brasilien stellt den neuen Beachvolleyball-U21-Weltmeister der Herren. Das Duo Carvalhaes/Allison, das auch die beiden österreichischen Paarungen aus dem Bewerb bugsierte, setzt sich gegen die Kanadier O'Gorman/Nusbaum mit 2:0 (21:12,23:21) durch. Bei den Damen gewinnen in der Neuauflage des letzten U20-EM-Finales zwischen Krebs/Wlk (GER) und Kociolek/Gruszczynska erneut die letztgenannten Polinnen. In 36 Minuten kürt sich das Duo mit 2:0 (22:20,23:21) zum neuen Champion.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen