Plesiutschnig/Schützenhöfer out

Aufmacherbild

Österreich bleibt bei der U23-Beachvolleyball-WM 2014 ohne Medaille. Mit Lena Plesiutschnig und Katharina Schützenhöfer scheitert das letzte ÖVV-Duo im Viertelfinale. Die U20-Europameisterinnen von 2011 müssen sich den US-Amerikanerinnen Dykstra/Pardon (USA/29) 21:18, 15:21, 9:15 geschlagen geben und belegen Rang fünf. Tobias Winter und Lorenz Petutschnig unterlagen bereits im Achtelfinale den Polen Kosiak/Rudol mit 23:25 und 14:21.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen