Ausfall im lettischen Top-Duo

Aufmacherbild

Aleksandrs Samoilovs muss bei der Beach-WM in den Niederlanden (Beginn am Freitag) auf seinen Stammpartner Janis Smedins verzichten. Der 27-Jährige ist nach einer Meniskus-Operation noch nicht voll fit und verzichtet nach Rücksprache mit der medizinischen Betreuung auf ein Antreten. Als Ersatz springt Martins Plavins ein. Der 30-Jährige holte 2012 gemeinsam mit Smedins Olympia-Bronze. In dieser Saison scheiterte er mit Hermans Egleskalns auf der World Tour vier Mal in der Qualifikation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen