Huber/Seidl in 1. K.o.-Runde out

Aufmacherbild

Für Alexander Huber und Robin Seidl ist bei der Beachvolleyball-WM in Stare Jablonki in der ersten K.o.-Runde Endstation. Die beiden Kärntner unterliegen Jonathan Erdmann und Kay Matysik (GER/8) mit 22:24, 17:21. Im ersten Satz erwischen Huber/Seidl einen Traumstart und gehen 5:1 in Führung. Den Deutschen gelingt zum 10:10 der Ausgleich. Bei 17:20 wehren Huber/Seidl drei Satzbälle ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen