Countdown für Klagenfurt läuft

Aufmacherbild

Rund zwei Monate vor Beginn der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt (28.7.-2.8.) ist die Vorfreude bei allen Beteiligten groß. "Vor 2013 gab es Bedenken, weil beispielsweise die Brasilianer nicht gekommen sind, aber die EM wurde dann unser bisher größter Erfolg. Für heuer haben wir versucht, noch etwas dazuzulegen", sagt Veranstalter Hannes Jagerhofer. Auch sportlich will man an die Erfolge von 2013 anschließen. "Wir werden natürlich probieren, eine Medaille zu machen", verspricht Alex Horst.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen