Italiener werfen WM-Dritte raus

Aufmacherbild

Das Semifinale der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt geht ohne die beiden europäischen WM-Medaillengewinner über die Bühne. Nach den Weltmeistern Brouwer/Meeuwsen (Achtelfinal-Aus) müssen sich im Viertelfinale mit Erdmann/Matysik auch die WM-Dritten verabschieden. Die Deutschen unterliegen den Italienern Paolo Nicolai und Daniele Lupo mit 17:21, 14:21. Fijalek/Prudel (POL) setzen sich gegen Dollinger/Windscheif (GER) mit 18:21, 22:20, 15:10 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen