2. Niederlage für Rimser/Swoboda

Aufmacherbild

Cornelia Rimser und Sabine Swoboda verlieren auch ihr zweites Gruppenspiel beim Grand Slam in Klagenfurt. Nach der klaren Auftakt-Niederlage gegen Xue/Zhang Xi (CHN/1) muss sich das ÖVV-Duo den Schweizerinnen Kayser/Heidrich knapp 21:23, 22:20, 14:16 geschlagen geben. Rimser/Swoboda kämpfen sich immer wieder nach klaren Rückständen zurück. Im zweiten Satz wehren sie bei 18:20 zwei Matchbälle ab. Im letzten Gruppenspiel treffen Rimser/Swoboda auf die Spanierinnen Liliana/Baquerizo.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen