Rimser/Teufl in Quali out

Aufmacherbild

Die ganze Überraschung gelingt nicht. Cornelia Rimser und Valerie Teufl verpassen beim Grand Slam in Klagenfurt den Einzug in den Hautbewerb. Nach dem Auftaktsieg gegen Kongshavn/Kjolberg (NOR) muss sich das Interims-Duo in der zweiten Runde den Russinnen Moiseeva/Syrtseva klar mit 11:21, 13:21 geschlagen geben. Österreich ist im Hauptbewerb (Mittwoch LIVE bei LAOLA1.tv) durch Schwaiger/Chukwuma, Plesiutschnig/Schützenhöfer und Hansel/Zass vertreten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen