Sieben ÖVV-Duos in Klagenfurt

Aufmacherbild
 

Österreich ist bei der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt (30.7. bis 4.8.) mit insgesamt sieben Teams vertreten. Bei den Damen kommen zu den Fixstarterinnen Doris und Stefanie Schwaiger sowie Hansel/Schützenhöfer noch Jirak/Plesiutschnig mittels Wild Card dazu. Bei den Herren standen Doppler/Horst und Huber/Seidl bereits länger als Fixstarter fest. Müllner/Wutzl schaffen über die Entry List den Sprung ins 32er-Feld, der Wild-Card-Startplatz geht an Petutschnig/Kunert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen