Zuschauerrekord in Klagenfurt

Aufmacherbild

Die Beachvolleyball-EM sorgt für einen neuen Zuschaurrekord in der Turniergeschichte von Klagenfurt. Wie Veranstalter Hannes Jagerhofer erklärt, wurden insgesamt 150.000 Zuschauer an den sechs Wettkampf-Tagen gezählt. Bisher stand der Rekord bei 135.000 Fans bei der Auflage 2011. ÖVV-Präsident Kleinmann freut sich über die öffentliche Aufmerksamkeit: "Ich kann mich nicht erinnern, dass in Österreich jemals VolleyballerInnen auf den Titelblättern der drei großen Tageszeitungen zu finden waren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen